Quicklinks:

Bereitschaftsdienste:

Online-Formulare:

Gewerbe Online:

Gemeinsame Mitte:

Erlebnisheimat Erzgebirge
Regionalmanagement Erzgebirge

Nachrichten Politik

19.10.2019
| Politik | Wirtschaft |

Mehr Rentner auf Stütze vom Amt angewiesen

(MT) CHEMNITZ/ERZGEBIRGE: Immer mehr Menschen im Erzgebirgskreis sind neben ihren Altersbezügen auf staatliche Stütze angewiesen. Die Zahl der Empfänger von "Alters-Hartz-IV" stieg innerhalb von zehn Jahren um 30 Prozent. Gab es im Erzgebirgskreis 2008 noch 1.598 Bezieher von Grundsicherung im Alter oder bei Erwerbsminderung, so waren es im vergangenen Jahr bereits 2.084.
16.10.2019
| Politik |

Burkhardtsdorf wählt im März

(MT) BURKHARDTSDORF: Die Einwohner von Burkhardtsdorf werden 2020 an die Wahlurne gerufen. Es gilt den Bürgermeister zu wählen.
15.10.2019
| Kultur | Politik |

Kleinprojekte für kulturelle Bildung

(MT) FLÖHA: Seit Juni 2019 gibt es eine neue Fördermöglichkeit für Kleinprojekte im Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen. Beabsichtigen Akteurinnen und Akteure aus den Bereichen Kunst und Kultur gemeinsam mit Gruppen aus Bildungseinrichtungen oder anderen Trägern des Gemeinwesens ein Kleinprojekt der Kulturellen Bildung durchzuführen, so können diese Vorhaben über den Kleinprojektefonds des Kulturraumes bezuschusst werden.
14.10.2019
| Politik | Sonstiges |

Grundgesetz-Ausstellung in Hundshübel

(MT) STÜTZENGRÜN: In diesem Jahr können wir Deutschen auf 30 Jahre politische Wende zurückschauen. Dies geschieht in vielfältiger Form und überlagert manches mal ein mindestens ebenso wichtiges Jubiläum – 70 Jahre Grundgesetz. Genau damit setzt sich eine Ausstellung auseinander, die derzeit in Hundshübel zu sehen ist. Titel der Erlebnisausstellung: In bester Verfassung?!
12.10.2019
| Politik | Wirtschaft |

Krauß für bundeseinheitlichen Pflegemindestlohn

(MT) BERLIN: Der erzgebirgische CDU-Bundestagsabgeordnete Alexander Krauß spricht sich deutlich für einen bundeseinheitlichen Mindestlohn in der Pflege aus: "Die Bezahlung muss bundeseinheitlich sein! Denn es ist keinesfalls so, dass die Beschäftigten in der Pflege in Ostdeutschland schlechter arbeiten als im Westen."
12.10.2019
| Politik |

Jugendwettbewerb "Umbruchszeiten..."

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ/BERLIN: Das Labdratsamt Erzgebirgskreis macht darauf aufmerksam, dass junge Menschen zwischen 14 und 19 Jahren im gesamten Bundesgebiet dazu aufgerufen sind, sich mit den Umbrüchen in Deutschland nach 1989/90 auseinanderzusetzen. Die Form der Einreichungen kann von Textbeiträgen über Comics bis zu Filmen oder Theaterstücken reichen.
10.10.2019
| Politik |

Traditionsbaum des Erzgebirges in Gefahr

(MT) SCHWARZENBERG: Die GRÜNEN im Erzgebirge sorgen sich um die viel besungene Vogelbeere bzw. Eberesche. "Der Traditionsbaum des Erzgebirges ist in Gefahr", so deren Kreisvorsitzende Ulrike Kahl. Wie die Weltnaturschutzunion (IUCN) in einer kürzlich veröffentlichten Studie darlegt, sind bei den Baumbeständen große Verluste zu beklagen.
10.10.2019
| Politik |

Gysi kommt nach Oelsnitz

(MT) OELSNITZ/ERZGEB.: Die LINKE lädt für den 12. Oktober von 17 bis 18:30 Uhr zu einem Podiumsgespräch mit dem Vorsitzenden der Europäischen Linken und Bundestagsabgeordneten Gregor Gysi in die Stadthalle in Oelsnitz/Erzgeb. ein.
08.10.2019
| Politik |

Stammtisch zur Energiewende

(MT) SCHARFENSTEIN: Die erzgebirgischen GRÜNEN gründen einen "Stammtisch für Erneuerbare Energie und Elektromobilität". Die erste Zusammenkunft findet am Mittwoch (09.10.), 19 Uhr, im Bahnhof von Scharfenstein statt.
08.10.2019
| Politik | Sonstiges |

Sachsen fördert Ehrenamt

(MT) SCHWARZENBERG: Der erzgebirgische CDU-Bundestagsabgeordnete Alexander Krauß (Bild) ruft Vereine aus dem Erzgebirge dazu auf, sich für das kommende Jahr am Ehrenamtsförderprogramm »Wir für Sachsen« zu beteiligen. "Aus keinem anderen Landkreis kamen bislang so viele Anträge", sagte Krauß.
06.10.2019
| Politik |

Professor Werner Patzelt in Aue

(MT) AUE-BAD SCHLEMA: Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft Erzgebirge und der Regionalverband Süd-West-Sachsen der WerteUnion laden am 7. Oktober interessierte Bürger zu einer Veranstaltung unter dem Titel: "Populismus und seine Wirkung auf die Landtagswahl im Freistaat Sachsen" ein. Als Referent wird Professor Werner Patzelt aus Dresden sprechen.
30.09.2019
| Politik |

Naturschutzgroßprojekt geht in die nächste Runde

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Sachsens Umweltministerium hat bereits im Jahr 2017 eine Machbarkeitsstudie mit dem Titel "Abschätzung der Umsetzbarkeit eines Naturschutzgroßprojektes – Bergwiesen im Erzgebirgskreis" in Auftrag gegeben. Jetzt hat der Kreistag darüber entschieden, wie die Ergebnisse dieser Studie einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden können. Im Oktober und November 2019 soll demnach ein Online-Portal inklusive eines Fragebogens freigeschaltet werden.
28.09.2019
| Politik | Wirtschaft |

Kommune nutzt Datenschutzangebot der Stadtwerke

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ/THERMALBAD WIESENBAD: Die Bürgermeisterin der Gemeinde Thermalbad Wiesenbad, Berit Schiefer und der technische Leiter der Stadtwerke Annaberg-Buchholz, Udo Moritz, haben einen Kooperationsvertrag zur Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) unterzeichnet.
27.09.2019
| Kultur | Politik | Sport |

Fördermittelbescheid für Turnhalle in Gelenau

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ/GELENAU: Für die Sanierung und Modernisierung des Volkshauses in Gelenau hat Landrat Frank Vogel zur Kreistagssitzung am 25. September einen Zuwendungsbescheid über 600.000 Euro übergeben.
26.09.2019
| Politik | Wirtschaft |

Gewerbegebiet soll wachsen

(MT) NEUKIRCHEN: Das Gewerbegebiet Südwest im erzgebirgischen Neukirchen soll um etwa zehn Prozent erweitert werden und auf eine Fläche von 369.000 Quadratmeter wachsen. Das in Autobahnnähe gelegenen Gewerbegebiet wurde 1994 erschlossen. Circa 30 Firmen sind heute ansässig.
zur mobilen Version