Quicklinks:

Bereitschaftsdienste:

Online-Formulare:

Gewerbe Online:

Gemeinsame Mitte:

Erlebnisheimat Erzgebirge
Regionalmanagement Erzgebirge

Nachrichten Kultur

12749 Nachrichten
10.07.2020
| Kultur |

Chemnitz und Erzgebirge rücken zusammen

(SvS) ANNABERG-BUCHHOLZ: Chemnitz und das Erzgebirge rücken enger zusammen. Ein wichtiger Grund dafür: Die "Stadt der Moderne" will im Jahr 2025 Europäische Kulturhauptstadt werden. Zentrales Ziel ist es, das große Erbe von Industrie und Kultur, lebendige Traditionen, aber auch innovativen Ideen und Entwicklungen und vielfältiges städtisches Leben international bekannter zu machen.
10.07.2020
| Kultur |

Auf schmaler Spur - mit Mundschutz

(SvS) JÖHSTADT / STEINBACH: Bei der Preßnitztalbahn verkehren auch weiterhin an jedem Samstag und Sonn-tag zuverlässig die Dampfzüge im Zwei-Stundentakt. Befördert werden dabei alle Zugumläufe von einer Dampflokomotive der bekannten sächsischen Gattung IV K.
10.07.2020
| Kultur |

Steine für den guten Zweck

(SvS) AUE-BAD SCHLEMA: In Kooperation mit der Facebookgruppe "Erzi-Stones" haben die Künstler und Künstlerinnen der Galerie der anderen Art in Aue ab Mitte des Monats Juli 2020 ein Projekt geplant, dessen Erlös dem Kinderverein "Hilly 4 Kids / Sachpool - Kinder- & Jugendförderung e.V." zugute kommen soll.
10.07.2020
| Kultur | Sport |

Jurymitglieder für BMX / Stuntscooter gesucht

(SvS) SCHWARZENBERG: Das Kinder- und Jugendbüro Schwarzenberg vom Kreisjugendring Erzgebirge e.V. sucht junge Unterstützer für die Veranstaltungen in den Sommerferien zu den Themen BMX und Stuntscooter.
09.07.2020
| Kultur |

Schnitzschule wird 100

(SvS) SCHNEEBERG: Die "Städtische Schnitzschule zu Neustädtel" wird in diesem Jahr 100 Jahre alt. Wie Regina Krippner, Leiterin des Museums für bergmännische Volkskunst Schneeberg bei einem Pressetermin in Vorbereitung der neuen Ausstellung sagte, sei das Beste daran, dass der Zuspruch, schnitzen zu lernen, bis heute ungebrochen ist.
09.07.2020
| Kultur |

Welterbe-Sonderführung in Annaberg

(SvS) ANNABERG-BUCHHOLZ: Am 6. Juli 2019 wurde die "Montanregion Erzgebirge/ Krušnohoří" ins Verzeichnis des UNESCO-Welterbes aufgenommen. Damit würdigte die Vollversammlung in Baku den bedeutenden Anteil, den die Region und ihre Menschen an der Entwicklung des Montanwesens in der Welt haben.
08.07.2020
| Kultur |

Zwölf ERZgeBÜRGER ermittelt

(SvS) ANNABERG-BUCHHOLZ: Insgesamt 72 Vorschläge sind von der Jury für den "ERZgeBÜRGER 2020" nominiert worden. Das sind erkennbar weniger als in den vergangenen Jahren.
07.07.2020
| Kultur |

Greifenstein-Memory feiert Premiere am Sonntag

(SvS) EHRENFRIEDERSDORF: Am Sonntag, dem 12. Juli 2020, hat um 15 Uhr das Operetten-Opern-Erinnerungsspiel "Greifenstein-Memory" Premiere bei den Greifenstein-Festspielen.
06.07.2020
| Kultur |

Schlosspark-Sanierung schreitet voran

(ttz) SCHWARZENBERG: In Schwarzenberg lädt der Schlosspark bald zum Flanieren ein. Denn die 2019 begonnene Sanierung des Areals rund ums Schloss schreitet voran. Bereits hergestellte Treppenbereiche einschließlich der dazugehörigen Stützmauern sowie die Wegestruktur lassen erkennen, dass die baulichen Anlagen in Kombination mit dem Grün des Schlossparkes ein harmonisches Gesamtbild ergeben werden.
06.07.2020
| Kultur |

Ein Jahr Welterbe

(SvS) ANNABERG-BUCHHOLZ: Heute, am 6. Juli vor einem Jahr, fiel in Baku (Aserbaidschan) die Entscheidung, die "Montanregion Erzgebirge / Krušnohoří" zum Weltkulturerbe zu ernennen. Über 850 Jahre Bergbau führten im Erzgebirge zu einer einzigartigen Beziehung zwischen Mensch und Natur, die eine montane transnationale Kulturlandschaft von universellem Wert hervorbrachte.
05.07.2020
| Kultur | Sonstiges |

Schreibmaschinen im Buchdruckereimuseum

(MT) BURKHARDTSDORF: Im Buchdruckereimuseum Burkhardtsdorf beschäftigt sich eine Sonderausstellung mit historischen Schreibmaschinen.
03.07.2020
| Kultur | Sonstiges |

Holzdachrinnen nach historischem Vorbild

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Die Holzdachrinne am ältesten Schmiedemuseum in Deutschland, dem Frohnauer Hammer in Annaberg-Buchholz, muss nach historischem Vorbild regelmäßig erneuert werden. Aufgrund starker Schäden wurde aktuell die Auswechslung der im Jahr 2007 eingebauten Dachrinnen notwendig.
03.07.2020
| Kultur |

Buchsommer Sachsen 2020

(MT) SCHWARZENBERG/LÖSSNITZ: Die Stadtbibliothek Schwarzenberg macht zum zehnten Mal beim Buchsommer Sachsen mit.
02.07.2020
| Kultur | Medien | Sonstiges |

Das besondere Exponat (5)

(KJ) GELENAU: "Das besondere Exponat". Eine wahre Fundgrube für sehenswerte Ausstellungsstücke ist das Depot Pohl-Ströher in Gelenau. Mario Franke, der dort als Sammlungsbetreuer tätig ist, stellt bis Ende August während der Laufzeit der Sommerschau einige besondere Exponate vor. Los geht’s mit einem Märchenberg.
01.07.2020
| Kultur |

Zeichnungen, Möbel und Skulpturen

(MT) AUE-BAD SCHLEMA: Eine neue Ausstellung sorgt im Bad Schlemaer Rathaus für Abwechslung. Doreen Leonhardt-Süß hat am Dienstagabend mit geladenen Gästen eine Ausstellung unter dem Titel "Memories" eröffnet.
zur mobilen Version