Quicklinks:

Seitenstruktur:

Erlebnisheimat Erzgebirge
Regionalmanagement Erzgebirge

Nachrichten Wirtschaft

20.03.2019
| Politik | Wirtschaft |

Annaberg wird Hochschulstandort

(MT) BERLIN/ANNABERG-BUCHHOLZ: Das Bundesministerium für Bildung und Forschung wird den Forschungscampus in Annaberg-Buchholz fördern, auf dem künftige Bahntechnologien entwickelt und erprobt werden sollen. Darüber informierte CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß. "Das Projekt zeichnet sich durch Mut, Kreativität und Weitblick aus und wird deshalb gefördert", sagte Krauß. In Annaberg werde künftig geforscht, wie die Züge der Zukunft fahren.
20.03.2019
| Wirtschaft |

IHK thematisiert Welt der Digitalisierung

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: "Der einzige Weg, in der Digitalen Welt zu gewinnen, liegt im lebenslangem Lernen". Das ist nur eine von vielen Erkenntnissen, die Sanjay Sauldie, Direktor des European Internet Marketing Institute & Academy mit Teilnehmern des Jahresempfangs der IHK Chemnitz, Regionalkammer Erzgebirge teilte.
20.03.2019
| Politik | Wirtschaft |

NGG: Gastgewerbe mit Image-Problem

(MT) CHEMNITZ/ERZGEBIRGE: Im Erzgebirgskreis beschäftigt das Gastgewerbe nach Angaben der Arbeitsagentur rund 4.800 Menschen. "Allerdings fehlen hier zunehmend Fachkräfte – auch, weil die Branche ein waschechtes Image-Problem hat", ist Volkmar Heinrich, Geschäftsführer der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten, überzeugt. Einen Hauptgrund sieht der Gewerkschafter in immer extremeren Arbeitszeiten.
18.03.2019
| Sonstiges | Wirtschaft |

Countdown zum Girls’ und Boys’ Day

(MT) DRESDEN: Am 28. März findet bundesweit der Mädchen-und Jungenzukunftstag "Girls‘ und Boys‘ Day" statt. Für Mädchen und Jungen gibt es an diesem Tag zahlreiche Berufe zu erleben und auszuprobieren. Ziel ist, dass Jugendliche frei von Geschlechterklischees ihre berufsspezifischen Talente entdecken und Neues kennenlernen können.
18.03.2019
| Sonstiges | Wirtschaft |

Spannende Rundgänge bei Stadtwerken

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Gut geplant, ist halb gewonnen. Dies gilt natürlich auch bei der Berufswahl. So waren in der vergangenen Woche wieder zahlreiche Schüler unterwegs, um sich Unternehmen anzuschauen und den Arbeitsalltag zu hinterfragen. Über 300 Betriebe beteiligten sich im Erzgebirge an der diesjährigen "Woche der offenen Unternehmen". Die Stadtwerke Annaberg-Buchholz waren dabei.
15.03.2019
| Wirtschaft |

Nachwuchs bei den Stadtwerken

(MT) SCHWARZENBERG: Die Stadtwerke Schwarzenberg haben sich an der "Woche der offenen Unternehmen" beteiligt. Der regionale Versorger öffnete die Türen an einem besonderen Ort: dem Blockheizkraftwerk im Stadtteil Sonnenleithe. Elf interessierte Schüler waren in Begleitung von Eltern und Großeltern vor Ort.
14.03.2019
| Wirtschaft |

Spitzensport am Fichtelberg

(MT) OBERWIESENTHAL: Elf Nationen sind am Wochenende bei der finalen Etappe des Continental Cups im Skilanglauf in Kurort Oberwiesenthal dabei. Zu den teilnehmenden Ländern gehören Deutschland, Österreich, Tschechien, Italien, Schweiz, Liechtenstein, Frankreich, Andorra, Slowenien und Spanien. Außerdem werden die USA mit einigen Aktiven an den Start gehen.
14.03.2019
| Sonstiges | Wirtschaft |

Stadt informiert zu Berufen

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Wir haben die Woche der offenen Unternehmen. In deren Rahmen informierten sich in Annaberg-Buchholz auch über 30 Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern in der Stadtverwaltung über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der öffentlichen Verwaltung.
14.03.2019
| Wirtschaft |

Job Cafés erwarten Besucher

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ/AUE: Am Sonnabend (16.03.) öffnen von 9 bis 12 Uhr die beiden Job Cafés der erzgebirgischen Arbeitsagentur. In Annaberg-Buchholz und Aue können sich Pendler, Rückkehrwillige und Jobinteressenten auf rund 3.000 freie Jobangebote freuen und sich zu Berufen schlau machen.
13.03.2019
| Wirtschaft |

Erdgasleitung für neues Industriegebiet

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Die Stadtwerke Annaberg-Buchholz haben nach der Winterpause die Arbeiten im Industriegebiet an der B 101 wieder aufgenommen. In diesem Jahr erfolgt die innere Erschließung mit Strom-, Gas- und Datenleitungen. Derzeit wird eine Mitteldruck-Erdgasleitung d 225 verlegt.
12.03.2019
| Politik | Wirtschaft |

Kretschmer reist nach Singapur

(MT) DRESDEN: Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer reist am Mittwoch (13.03.) nach Singapur. Begleitet wird er auf seiner Reise von einer Delegation aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.
12.03.2019
| Sonstiges | Wirtschaft |

Stadtwerke geben Rätsel auf

(MT) SCHWARZENBERG/RASCHAU-MARKERSBACH: "Wir haben etwas, das Sie wirklich sehen sollten!", so titeln die Stadtwerke momentan auf einem großen Aufsteller in Raschau.
10.03.2019
| Wirtschaft |

Berufe schnuppern

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Vom 11. bis 16. März verschafft die Woche der offenen Unternehmen im Erzgebirgskreis Schülern Einblicke in potentielle Ausbildungsbetriebe. 313 teilnehmende erzgebirgische Unternehmen und damit 30 mehr als im Vorjahr präsentieren in 570 Einzelveranstaltungen 170 verschiedene duale Ausbildungsberufe und 50 duale Studiengänge.
08.03.2019
| Politik | Wirtschaft |

Grundstücksverkauf beschlossen

(MT) CHEMNITZ: Der Chemnitzer Stadtrat hat beschlossen, ein Flurstück im Industriepark in Röhrdorf zu verkaufen. Das Grundstück mit einer Fläche von knapp vier Hektar hat einen Kaufpreis von rund 1,5 Millionen Euro. Auf diesem wird die thyssenkrupp System Engineering GmbH gemeinsam mit dem Industrieimmobilien-Entwickler VGP ein neues Werk für Elektromobilität errichten.
08.03.2019
| Wirtschaft |

Beschäftigung von Frauen am höchsten

(MT) CHEMNITZ: Die Arbeitsagentur in Sachsen hat zum Frauentag zahlen vorgelegt: Demnach haben vergangenes Jahr im Freistaat 1,2 Millionen Frauen im arbeitsfähigen Alter gelebt, wovon 777.000 sozialversicherungspflichtig gearbeitet haben. Damit lag die Beschäftigungsquote der Frauen vergangenes Jahr bei 64,6 Prozent.
zur mobilen Version