Quicklinks:

Seitenstruktur:

Erlebnisheimat Erzgebirge
Regionalmanagement Erzgebirge

Nachrichten Kultur

    
25.04.2018 09:30 Veranstaltungshinweis (Kultur)
Mit Musik in den Frühling 
(MT) JOHANNGEORGENSTADT: Die Musikschule Johanngeorgenstadt lädt am Donnerstag (26.04.) zum Podium der Jüngsten. Musikalisch geht es dabei ab 16 Uhr im Haus der Hoffnung auf der Schwefelwerkstraße in den Frühling. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.
25.04.2018 06:00 (Kultur)
KAMMWEG-Literaturförderpreis 
(MT) FLÖHA: Der Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen schreibt den Kammweg-Literaturförderpreis für das Jahr 2019 zur Vergabe aus. Teilnahmeberechtigt sind Autorinnen und Autoren, die im Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachen geboren oder mit diesem verbunden sind.
Einzureichen ist eine Kurzgeschichte in Hochdeutsch oder erzgebirgischer Mundart zum Thema "Der Morgen ist ein anderer als der Abend". Der literarische Text muss eigenständig verfasst und unveröffentlicht sein und es bis zur Auszeichnungsveranstaltung Ende des 1. Halbjahrs 2019 auch bleiben.
Jeder Einsender darf nur einen Wettbewerbsbeitrag einreichen. Dieser ist auf dem Postweg an folgende Adresse zu senden: Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen, Bahnhofstraße 8a, 09557 Flöha, Infotelefon: 03726 784547 16 (Mo-Do), E-Mail-Adresse: kammweg@erzgebirge-mittelsachsen.de
Der Bewerbungszeitraum endet am 31. Oktober 2018.
23.04.2018 13:00 Veranstaltungshinweis (Sonstiges / Kultur)
Verwöhnprogramm zum Muttertag 
(MT) PÖHLA: Ein spezielles Verwöhnprogramm zum Muttertag für alle Mütter und ihre Begleiter gibt es am 13. Mai im Besucherbergwerk Zinnkammern in Pöhla. Nach der Einfahrt mit der Grubenbahn und einer interessanten Kurzführung werden die Gäste in den untertägigen Konzertsaal, den größten Zinnkammern Europas gebeten. Dort wird Sänger und Moderator Steffen Kindt ein unterhaltsames und speziell für den Muttertag zusammengestelltes Programm mit Künstlern aus dem Erzgebirge präsentieren.
Wenn Sie also etwas Besonderes suchen, dann verwöhnen Sie Ihre Mutter mit Freuden für den Gaumen, die Ohren und Augen im Bergwerk! Die Veranstaltung dauert ca. 2 bis 2,5 Stunden. Die Telefonnummer für Eintrittskarten: 03774 81078 (Bildquelle: KJ-Archiv)
» L I N K S  zur Nachricht
weitere Info’s: Zinnkammern Pöhla
22.04.2018 15:00 (Kultur)
Hutfestival zeigt Facetten der Straßenkunst 
(MT) CHEMNITZ: Chapeau Chemnitz! Die Stadt wird sich vom 25. bis 27. Mai 2018 in eine große Open Air-Bühne verwandeln. Dann werden beim Hutfestival in der Chemnitzer Innenstadt die unterschiedlichen Facetten der Straßenkunst in ihrer schönsten Form gezeigt - spektakulär, berührend und interaktiv. Eingeladen sind Straßenkünstler und Acts aus ganz Deutschland, den Niederlanden, Frankreich, Schweiz, Italien und Österreich. Kulinarische Vielfalt bietet ein Streetfood-Markt. Chemnitz feiert in diesem Jahr das Stadtjubiläum "875 Jahre Chemnitz". (Bildquelle: C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren)
21.04.2018 14:00 (Kultur)
Anmelden für Tag des offenen Denkmals 
(MT) Am 9. September ist Tag des offenen Denkmals. Das Motto lautet in diesem Jahr "Entdecken, was uns verbindet" und bezieht sich damit explizit auf das Europäische Kulturerbejahr 2018. Denkmaleigentümer können ihre Teilnahme bis 31. Mai anmelden.
Neben der üblichen online-Anmeldung direkt bei der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, zu der Objekte eingeladen werden, die bereits an Veranstaltungen der letzten Jahre teilgenommen haben, besteht die Möglichkeit, Informationsmaterial oder Anmeldebögen bei der unteren Denkmalschutzbehörde zu bestellen. Ansprechpartner im Landratsamt ist Oda Huke, Tel. 03733-831-4166, Oda.Huke@kreis-erz.de. Hier gibt es ebenso Bestellbögen für eine Reihe kostenloser oder kostenpflichtiger Materialien zur Durchführung oder Ankündigung der Veranstaltungen. (Bildquelle: Landratsamt Erzgebirgskreis)
Seite 1 von 1336  1234...13341335»
Einträge pro Seite:  510204080
zur mobilen Version